Meine Erfahrungen mit Magnetschmuck

Heute möchte ich einmal von meinen Erfahrungen mit Magnetschmuck berichten. Ich wurde durch eine Freundin auf den Magnetix Schmuck aufmerksam, und zuerst wurde ich nur durch die schönen Designs angezogen. Es gibt einfach für alle Gelegenheiten, für Männer und Frauen, außerordentlich attraktiven Schmuck, der allein nur vom Ansehen sehr qualitativ wirkt. Am besten gefielen mir von Anfang an die Armbänder für Sie und Ihn, also bestellte ich ein passendes Set für meinen Mann und mich.

Ich muss sagen, dass ich gar nicht mehr daran gedacht hatte, dass es sich ja um Magnetschmuck mit Wirkung handelt. Zu diesem Zeitpunkt war ich beruflich stark eingespannt und gestresst. Kopfschmerzen, Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich und Müdigkeit waren die logische Folge einer stressigen Zeit. Doch das alles änderte sich, als ich meinen Schmuck bekam.

Ich kann heute nicht mehr genau sagen, wann ich genau feststellte, welche intensive Wirkung vom Magnetschmuck ausging. Mein Mann und ich begannen die Armbändern an unserem Jahrestag zu tragen, das war der 11. März. Ende März war es schon so, dass ich eine erstaunliche Leichtigkeit in meinem Leben fühlte. Die beruflichen Umstände waren noch nicht ganz geklärt, doch es fühlte sich für mich schon so an, als sei alles in trockenen Tüchern. Gleichzeitig verschwanden die Kopfschmerzen. Ich trug das Armband den ganzen Tag und legte es nachts zum Schlafen ab. Morgens erwachte ich ausgeruht und voller Energie und Tatendrang. 

 

Dass diese Wirkung tatsächlich von meinem Magnetschmuck kam, beziehungsweise mein Wohlbefinden dadurch unterstützt wird, merkte ich als wir im Mai einen kleinen Urlaub machten und ich meinen Magnetschmuck zuhause ließ. Ich hatte ihn einfach vergessen. Natürlich, die freien Tage hatten eine positive Wirkung auf mich, doch etwas fehlte. Ich fühlte nicht mehr die Energetisierung und Vitalität, an die ich mich schon so gut gewöhnt hatte. Wieder daheim, legte ich meinen Magnetschmuck wieder an und gehe seitdem nicht mehr ohne ihn aus dem Haus.

 

 

Mittlerweile habe ich meine Kollektion erweitert. Besonders haben es mir die Ohrringe angetan, die es in kleiner und dezenter Ausführung, aber auch in etwas größer und in auffälligen Designs gibt. Das Schöne ist, dass man sich bei Magnetix eine eigene, harmonisch passende Kollektion zusammenstellen kann. Ich mag es allerdings auch gern, wenn mein Outfit durch den Schmuck etwas aufgelockert wird. Da müssen nicht immer alle Teile genau gleich sein.

In allen Schmuckstücken erkennt man das liebevolle Design, mit dem sie gestaltet wurden. Die exklusive Ausstrahlung und die glitzernden Steine begeistern jeden, der mich mit diesem Schmuck sieht. Viele Freundinnen fragten nach dem Ursprung des Schmucks, so dass ich dazu übergegangen bin, zu Festlichkeiten Magnetschmuck zu verschenken. Besonders schön ist es, wenn man ein Armband immer weiter mit Charms ergänzen kann. Dann hat man für jeden neuen Geburtstag oder Weihnachtsfeiertag immer gleich eine passende Geschenkidee.

 

Ich empfehle den Magnetix Magnetschmuck sehr gern weiter. Die positiven Wirkungen auf das Wohlbefinden wurden mir mittlerweile von vielen Freundinnen bestätigt. Und selbst mein Mann, der eigentlich immer skeptisch ist, weiß die Wirkung und das elegante Aussehen von Magnetschmuck mittlerweile zu schätzen.

 

Beitrag von Marion L. per Mail. (19.02.2016)

Um unsere Webseite fuer Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu koennen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung ||| To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk